Transsexualität

Ein ganz normales Mädchen

03.12.2015

Sandy ist 17, liebt Mode und ist zum ersten Mal so richtig verliebt. Doch eine Sache unterscheidet sie von anderen Mädchen: Sie ist transsexuell. Bereits im Kindesalter fühlt sie sich fremd im eigenen Körper, stürzt in eine Identitätskrise. Und damit ist sie nicht allein. Obwohl Transsexualität kein Tabuthema sein sollte, haben viele Berührungsängste.

Ein ganz normales Mädchen

Die Geschichte eines transsexuellen Mädchens

Total votes: 229
 

Über die Autoren

Carolin Piegsa

Crossmedia-Redaktion (Bachelor)
Eingeschrieben seit: Sommersemester 2015

Sophie Fuchs

Crossmedia-Redaktion/Public Relations (Bachelor)
Eingeschrieben seit: Sommersemester 2015

Josephin Thome

Crossmedia-Redaktion/Public Relations (Bachelor)
Eingeschrieben seit: Sommersemester 2015