• MOTION. Alles in Bewegung

    Wir brechen mit Konventionen, lassen uns von der Digitalisierung mitreißen, erobern neue Märkte oder engagieren uns politisch. MOTION fängt Momente des Aufbruchs ein. Wir erzählen von Veränderung – facettenreich und am Puls der Zeit.

  • Fischerei am Bodensee

    Fischers Fritz fischt nicht mehr

    Felchen, Barsch und Zander finden nicht mehr ausreichend Nahrung im drittgrößten Binnengewässer Europas. Der Bodensee ist sauber, doch den Fischen fehlt die Nahrung. Nach Meinung der Fischer könnte dieses Problem durch die Anhebung von Phosphat im Wasser behoben werden. Doch die Politik ist dagegen. Welche Auswirkungen hat die gute Wasserqualität des Bodensees auf die Fischerei?

    » weiterlesen

  • Autonomes Fahren

    Richter über Leben und Tod

    In Zukunft können Autos alleine fahren und jeder kann seine Autofahrten mit Freizeitaktivitäten oder Arbeit verbringen. Kein Stop-and-Go-Fahren mehr im Stau, ein sinnvoller Zeitgewinn und vor allem: viel mehr Sicherheit. Das ist die Vision vieler Autohersteller, doch was die wenigsten bedenken: Wenn die Autos in Zukunft autonom fahren, werden sie es sein, die bei Unfällen über Leben und Tod entscheiden.

    » weiterlesen

  • Wie Alzheimer eine Beziehung verändert

    Unser Leben ohne dein Gestern

    Die Menschen in Deutschland werden älter. Deswegen rücken auch Krankheiten wie Alzheimer immer mehr in den Fokus. Eine solche Diagnose betrifft nicht nur die Person selbst, sondern auch das Umfeld. Aber wie geht man damit um, dass sich der geliebte Partner verändert?

    » weiterlesen

Unsere Themen

Wenn du heute etwas verändern möchtest, musst du dich bewegen. Das Ressort Mensch erzählt von Querdenkern und Ausbrechern, die an veralteten, starren Konventionen rütteln. Wir zeigen, wie Wandel aktiv von Menschen gelebt wird.

Wie Alzheimer eine Beziehung verändert

Unser Leben ohne dein Gestern

Die Menschen in Deutschland werden älter. Deswegen rücken auch Krankheiten wie Alzheimer immer mehr in den Fokus. Eine solche Diagnose betrifft nicht nur die Person selbst, sondern auch das Umfeld. Aber wie geht man damit um, dass sich der geliebte Partner verändert?

» weiterlesen

Drogentherapie

Guter Trip – Böser Trip

„In dem Moment in dem du das erste Mal Drogen nimmst, hört deine innere Entwicklung auf und als ich mit 37 aufgehört hab Drogen zu nehmen, war ich oft nicht weiter als ein Dreizehnjähriger. Das als erwachsener Mann durchzuleben war heftig“, sagt Florian Gassmann. Heute schafft er es mit Hilfe der Narcotics Anonymous clean und trocken zu bleiben. Ein Ziel, das auch die Bewohner der Clean WeGe erreichen wollen.

» weiterlesen

Aussteigen als Familie

Vom Glück geführt, vom Gefühl geleitet

Diana, Bob und Ella – eine Familie aus Berlin entscheidet sich für ein neues Leben. Sie brechen im April 2015 aus ihrem gewohnten Umfeld aus, um ohne bestimmtes Ziel mit einem Wohnwagen quer durch Europa zu reisen.

» weiterlesen

Freund oder Feind? Technik drängt sich in unser Leben. Erleben wir die Revolution der Smartphones und Computer? Das Ressort Maschine zeigt, wie die digitale Welt unsere Gesellschaft verändert.

Bezahlen per Smartphone

Smartphone statt Geldbeutel - Ein Trend mit Zukunft?

„Bar oder mit Karte? – Ich zahle mit dem Handy!“ Das mobile Bezahlen nähert sich dem deutschen Markt mit großen Schritten. Zukünftig kann der Geldbeutel beim Einkaufen zu Hause bleiben, während an der Kasse sekundenschnell mit dem Smartphone gezahlt wird. Für den Durchbruch spielen der Sicherheitsaspekt und der Mehrwert eine entscheidende Rolle.

» weiterlesen

Zeitalter interaktiver Whiteboards

Kreidehände waren gestern

Die interaktiven Whiteboards halten Einzug in immer mehr deutschen Schulen. Laut der aktuellsten Statistik verwenden bereits 62% der deutschen Schulen diese Technologie. Eine Schule, die bereits komplett auf interaktive Whiteboards umgestellt hat, ist das Gymnasium Dinkelsbühl in Mittelfranken.

» weiterlesen

Green Racing

Formel E – die Zukunft des Motorsports?

Anfangs wurde das Konzept belächelt. Mittlerweile kann die Formel E mit anderen Rennserien wie der Formel 1 mithalten. Das Erfolgsgeheimnis: Die Macher der Formel E setzen auf Elektromotoren und Interaktion mit Fans. Wird die Formel 1 von Formel E überholt?

» weiterlesen

81,2 Millionen Menschen leben in Deutschland. Das sind 81,2 Millionen Meinungen. Täglich werden wir mit neuen Strömungen und Weltanschauungen konfrontiert. Im Ressort Meinung diskutieren wir gesellschaftliche und politische Themen.

Autonomes Fahren

Richter über Leben und Tod

In Zukunft können Autos alleine fahren und jeder kann seine Autofahrten mit Freizeitaktivitäten oder Arbeit verbringen. Kein Stop-and-Go-Fahren mehr im Stau, ein sinnvoller Zeitgewinn und vor allem: viel mehr Sicherheit. Das ist die Vision vieler Autohersteller, doch was die wenigsten bedenken: Wenn die Autos in Zukunft autonom fahren, werden sie es sein, die bei Unfällen über Leben und Tod entscheiden.

» weiterlesen

Gentrifizierung in Berlin-Kreuzberg

Kampf um den Kiez

Angezogen von Multikulti, günstigen Mieten und alternativem Lifestyle zieht es immer mehr Familien und Besserverdiener nach Berlin-Kreuzberg. Die Mieten steigen. Für die meisten ursprünglichen Kiezbewohner ist das verheerend. Sie werden verdrängt. Ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht, weshalb sich unter den Einheimischen immer mehr Widerstand formiert. Es stellt sich die Frage: Wem gehört Kreuzberg?

» weiterlesen

Spacesharing

Das Recht auf Stadt

Spätestens seit Stuttgart 21 ist klar, dass die Bürger mehr und mehr das Bedürfnis nach Mitspracherecht bei der Stadtentwicklung haben. Was in Stuttgart fehlt ist eine Gesamtbetrachtung der Stadtplanung. Eine Anlaufstelle für all diejenigen, die sich engagieren wollen, wäre ein Schritt in die richtige Richtung. Über zwei Architekturstudenten und ihren Visionen von gemeinsamem Raum.

» weiterlesen

Die Nachfrage regelt das Angebot? Das Ressort Markt ist viel mehr als das. Hier entdeckt ihr die genialen Köpfe, die brandneuen Ideen und die Visionen, die einen Wandel in unserer Wirtschaft auslösen.

Fischerei am Bodensee

Fischers Fritz fischt nicht mehr

Felchen, Barsch und Zander finden nicht mehr ausreichend Nahrung im drittgrößten Binnengewässer Europas. Der Bodensee ist sauber, doch den Fischen fehlt die Nahrung. Nach Meinung der Fischer könnte dieses Problem durch die Anhebung von Phosphat im Wasser behoben werden. Doch die Politik ist dagegen. Welche Auswirkungen hat die gute Wasserqualität des Bodensees auf die Fischerei?

» weiterlesen

Kaffee

Vom Vollautomaten zurück zum Handfilter

Die dritte Kaffeerevolution entdeckt Omas Melittafilter wieder und verpasst ihm einen neuen Anstrich. Im Zentrum des „Kaffeelabors” steht der ausgeklügelte Handfilter der neuen Generation, mit dem die Kaffeeszene experimentiert. Bei dieser Art der Zubereitung geht es um weitaus mehr als um die wachmachende Wirkung von Kaffee.

» weiterlesen

Recruiting-Apps

Speeddating mit dem Arbeitgeber

Bewerben ist auch heute noch ein aufwändiges Verfahren, das viel Zeit kostet. Da kommen Apps wie „truffls“ gerade recht: Nach dem Tinder-Prinzip können Unternehmen und Bewerber durch „Swipen“ miteinander Kontakt aufnehmen. So wird bereits vor der eigentlichen Bewerbung ein Erstkontakt hergestellt. Die App-Anbieter versprechen eine zuverlässige Arbeitsvermittlung. Wird das „Swipen“ also das Recruiting revolutionieren?

» weiterlesen

MOTION - als Podcast und e-Magazin: Ihr bekommt nicht genug von unseren Beiträgen? Dann könnt Ihr unsere Themen ab sofort nicht nur auf redaktionzukunft.de lesen, sondern auch als Podcast hören und als Printmagazin in den Händen halten.

MOTION - Das Magazin

Menschen in Bewegung

Das transsexuelle Mädchen Sandy Boesch, die Soziologin Dr. Anne Suphan und der Foodsaver Raphael Fellmer - bei „MOTION - Das Magazin“ kamen alle drei zu Wort. Mit Moderator Norman Baumgartner unterhielten sie sich über persönlichen und gesellschaftlichen Wandel. Gemeinsam mit „stufe“ - dem Studentenfernsehen der Hochschule der Medien - entstand eine sehenswerte Sendung mit drei spannenden Geschichten.

» weiterlesen

MOTION – auch als e-Magazin

Eine Gruppe von drei Crossmedia-CvDs hat dieses Semester mit einer Layouterin kooperiert, um die MOTION-Beiträge auf Redaktionzukunft auch in ein Printmagazin zu bringen. Aber das war nicht alles. Nicht nur als klassisches Printmagazin gibt es die aufbereiteten Beiträge zu bestaunen, sondern auch als e-Mag. Klickt einfach unten auf den Link und lasst euch von dem interaktiven Magazin begeistern.

» weiterlesen

MOTION im Radio

Die besten Radiobeiträge aus unserem Magazin MOTION präsentieren wir euch in unserer Sondersendung, die in Zusammenarbeit mit HORADS 88,6 entstanden ist. Hier findet ihr die einzelnen Beiträge der Sendung und könnt alle Hintergrundgespräche mit der gesamten Sendung auch noch einmal anhören.

» weiterlesen

Unsere Partner