Uber vs. Tram vs. Fußweg

Urbane Mobilität

27.01.2015

Die Mobilität bestimmt unseren Alltag mehr denn je. Gerade die Bahnstreiks der vergangenen Wochen haben verdeutlicht, dass Alternativen zur Schiene immer wichtiger werden. Doch welche dieser Alternativen rentiert sich eigentlich am meisten? Tram, der private Taxidienst Uber oder doch gleich zu Fuß gehen? Die urbane Mobilität im Video-Vergleich: Wer gewinnt das Rennen? Wir haben den Test in Frankfurt gemacht.

Urbane Mobilität

Ich war in Frankfurt am Main unterwegs um die urbane Mobilität der Stadt zu testen. Mit drei verschiedenen Verkehrsmitteln habe ich die Strecke vom Hauptbahnhof bis zum Museum für Kommunikation am Museumsufer zurück gelegt: Zu Fuß, mit einem Uber und mit der Tram. Was mich am schnellsten und besten ans Ziel gebracht hat, erfährst Du im Video.

Total votes: 257
 

Über den Autor